Hilka Kopp

Seit Kindesbeinen eng mit den Pferden und dem Reitsport verbunden, lebe ich heute mit meinem Mann und unseren beiden Kindern zusammen mit Pferden, Katzen und einem Hund in einem kleinen Ort in der Nähe Lüneburgs.

Als Diplom-Kauffrau freue ich mich, in der Tierarztpraxis eine Teilzeitstelle als Wiedereinstieg in den Beruf gefunden zu haben, in der ich eine kaufmännische Tätigkeit mit meiner Liebe zu den Tieren verbinden kann. Ich bin als Praxismanagerin zuständig für die kaufmännischen Abläufe, habe aber gleichzeitig Kunden- und Patientenkontakt, was die Arbeit abwechslungsreich macht und mir sehr viel Freude bereitet.

 

Von jeher bin ich sehr interessiert an medizinischen Themen, vor allem an alternativen Heilmethoden.
Die Möglichkeiten der Bach-Blüten-Therapie finde ich besonders faszinierend, so dass ich eine Zusatz-Ausbildung zum Bach-Blüten-Berater IMS am Institut für Bach-Blütentherapie Mechthild Scheffer IMS in Hamburg begonnen habe.